#29days

Mit „Work-Life-Blending“ verfolgen wir bei Webviertler einen völlig neuartigen Ansatz von Arbeitszeitgestaltung: Wir reduzieren unsere wöchentliche Arbeitszeit um 5 Stunden und schaffen damit insgesamt 29 Tage mehr Freizeit pro Jahr. Natürlich bei gleichbleibender Bezahlung.

Aber nicht nur das: Wir wollen mehr Bewusstsein und Fokussierung für unsere persönliche Quality-Time schaffen.

Um unser Konzept #29days erfolgreich umzusetzen, haben wir innerhalb unseres Teams einen einzigartigen Impulsprozess entwickelt. Dieser hilft uns, uns gegenseitig zu motivieren, Gutes in der neu gewonnen Freizeit zu tun. Für uns selbst, für Familie & Freunde, für die Gesundheit, für persönliche und berufliche Ziele, für Umwelt und Natur – oder einfach gesagt: für Herzensangelegenheiten, die man schon immer mal machen wollte, aber bislang noch nicht die Zeit oder Motivation dafür fand. Alles ist erlaubt, Hauptsache es bereitet Freude und stiftet Sinn. Jede/r Mitarbeiter/In von bekommt dazu €500,- Bonus für frei wählbare Ausgaben im Rahmen des #29days Projekts.


„Work-Life-Blending“ … ?

Bei uns ist es möglich und sogar erwünscht, Privates, wie zum Beispiel einen Familienurlaub oder sein Traumhaus zu planen, während dem Arbeitstag zu erledigen oder sich zwischendurch eine Stunde im hauseigenen Fitness-Studio auszupowern. So bleibt am Abend mehr Zeit für die schönen Dinge im Leben. Innerhalb unseres Teams haben wir uns zudem im Rahmen einiger Workshops intensiv Gedanken gemacht, wie wir mithilfe einer effizienten Unternehmenskultur und klugen Entscheidungen, die vermeintlich verminderte Wertschöpfung ausgleichen können. Das Ergebnis nach bereits wenigen Monaten: nicht nur zufriedenere MitarbeiterInnen und ein euphorischer Team-Spirit, sondern überraschenderweise auch ein merkbares Umsatzplus.

Du möchtest auch ein Webviertler werden und bei der Umsetzung unserer #29days mitwirken?

Starte jetzt Deine Karriere bei W4 & schnapp dir deine Visitenkarte! Wir sind stets auf der Suche nach kreativen, cleveren und sympathischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die Webdesign, Webentwicklung und Online-Marketing genauso lieben wie wir.

Deine persönlichen Herzensmomente

Mit #29days schreiben wir jeden Tag persönliche Herzensgeschichten. Diese sind genauso individuell, wie unsere Webviertler selbst! Einige dieser Stories werden wir in nächster Zeit über unsere Social Media Kanäle mit euch teilen – also seid gespannt und schaut doch auf unseren LinkedIn-, Facebook- und Instagram-Profilen vorbei! 😉 Wir sind fest davon überzeugt, dass glückliche MitarbeiterInnen die wichtigste Ressource eines Unternehmens sind. #29days ❤️

Unsere DNA

» #29days bedeutet für mich: Mehr Zeit für meine kleine Familie UND nebenbei noch meinen Hobbies nachgehen zu können. Ich bin stolz auf unser neues Arbeitszeitmodell und dankbar, ein Teil dieses unglaublichen Teams sein zu dürfen. «

Tanja Denkmayr, Mitarbeiterin seit 2014

Wir haben mit unserem innovativen Konzept #29days dein Interesse geweckt und du kannst gar nicht genug davon kriegen? Gerne teilen wir unsere bisherigen Erfahrungen und lassen dich an unserem neuen Arbeitszeitmodell teilhaben! Schreib uns doch, oder ruf uns einfach an und wir unterhalten uns! Wir freuen uns!